Liga Büro:+43 699 17308458
Sportliche Leitung West+43 650 2629316
Sportliche Leitung Ost+43 699 19066451
Finanzreferent+43 650 3904894

HomeMeistercup

Der ÖCSV Meistercup

Teilnahmeberechtigt sind alle Herbst-Meister der einzelnen Divisionen. Es dürfen nur Spieler eingesetzt werden, die in der abgelaufenen Saison auch für das jeweilige Team gespielt haben und mindestens 25% an Einzelteilnahmen aufweisen. Die Teilnahme ist jeder Meistermannschaft freigestellt und kostenlos!

Der Meistercup wird je Level (LR, GL und BL) und je Region (West und Ost) getrennt ausgetragen. Die jeweiligen Regions-Sieger treten dann im Rahmen der Staatsmeisterschaft gegeneinander an, um den Sieger im Meistercup je Level zu ermitteln.

Abhängig von der Teilnehmeranzahl je Region und Level ergibt sich der Austragungsmodus.

Dies können Gruppenspiele oder auch KO-Pläne sein. (wird noch bekannt gegeben)

Der Meistercup wird in den Wochen 1 bis 6 ausgetragen. Festgelegte Spieltage wird es nicht geben, nur die Spielwoche(n) werden vorgegeben. Sollte keine Einigung bezüglich Termins zwischen den beiden Kapitänen erzielt werden können, so ist unverzüglich der zuständige sportliche Leiter zu informieren! Kann nach Rücksprache mit allen Beteiligten keine Einigung erzielt werden, behält sich die sportliche Leitung vor, einen Termin festzulegen!

Vor jeder Partie erhält jeder Kapitän per WhatsApp oder SMS die Telefonnummer des jeweiligen Kontrahenten, zwecks Terminabsprache, zugesandt.

Die Ergebnisse der einzelnen Partien werden auf der ÖCSV-Homepage und auf der Facebook-Seite des ÖCSV veröffentlicht!

Die Paarungen werden nach regionalen Aspekten gesetzt und das Heimrecht wird gelost. Treffen in der jeweils nächsten Runde Teams auf einander, die entweder beide ein Heimspiel oder beide ein Auswärtsspiel hatten, entscheidet wieder das Los über das Heimrecht. Ansonsten hat jenes Team Heimrecht, welches in der Runde davor ein Auswärtsspiel bestritten hat.

Je Level (LR, GL oder BL) wird je Partie ein vollständiger, dem jeweiligen Level entsprechender, Liga-Plan gespielt. Wird in einem Level ein KO-Plan gespielt und eine Partie endet mit einem Unentschieden, so muss ein Doppel (best of 3) ausgetragen werden um einen Sieger zu ermitteln.

Wird im jeweiligen Level ein KO-Plan gespielt, so genügt es, wenn der Gewinner der Partie das Ergebnis per SMS, WhatsApp oder Email dem zuständigen sportlichen Leiter zukommen lässt. Bei Gruppenspielen ist der vollständige Spielbericht vom jeweiligen Heimteam an den zuständigen sportlichen Leiter zu übermitteln.

Wie beim Team-Bewerb der Staatsmeisterschaft ist die Besetzung des Doppels frei wählbar. (ein bereits ausgewechselter Spieler darf das Doppel NICHT bestreiten!) (Ihr könnt dafür übrig gebliebene Spielberichte der letzten Saison verwenden oder euch den entsprechenden Spielberichtsbogen von der Homepage herunterladen.)

Neben Pokal und Urkunde für die jeweiligen Finalisten (das sind die Sieger je Level und Region) wartet auch ein stattlicher „Sportförderungsbeitrag“ von 222€ für den Sieger, sowie 111€ für den Zweitplatzierten. (Für ALLE Level gleich!)

Anmeldung und Auskunft:

ÖCSV-West, Divisionen 1…         Thomas            0650/2629316, thomas.schroetter@oecsv.at
ÖCSV-Ost, Divisionen 2…            Ewald                0699/19066451, ewald.fessl@oecsv.at

DATENSCHUTZ

Alle Informationen zum Datenschutz und verwendeten Cookies finden sie beim klick auf den Button.

IMPRESSUM

Für den Inhalt verantwortlich:

ÖCSV Österreichischer Compact Sport Verband
ZVR: 988138712
DVR: 4001146

Industriestraße 23-27

Upcoming Events

  1. Er & Sie Dart Turnier DC New Generation

    December 14 @ 1:00 pm - 5:00 pm
  2. Dartturnier Cafe I.O

    December 20 @ 5:00 pm - December 21 @ 11:30 pm
  3. Siegerehrung NÖ Nord

    January 11, 2020
  4. Siegerehrung OÖ Nord und Ost

    January 11, 2020 @ 5:00 pm - 11:30 pm
  5. Siegerehrung OÖ Mitte, West und Süd

    January 18, 2020 @ 5:00 pm - 11:30 pm